Der Hoteltester-Blog auf der Suche nach dem "HOTElovely". Immer auf der Suche nach besonders schönen, tollen, außergewöhnlichen, spektakulären Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten. Ich liebe die Vorfreude auf den Besuch, die Spannung beim Einchecken, der erwartungsvolle erste Blick in das Hotelzimmer, leckeres Essen und tolles Frühstück in einem gastfreundlichen Haus mit herzlicher Atmosphäre. Besitzt ihr auch ein Hotel oder habt ihr einen Hotel-Tipp, schreibt mir an sandra@hotelovely.de. News und kommende Hotelaufenthalte findet ihr unter https://www.facebook.com/hotelovely/

Schloss Café Amerang

(Noch) ein echter Geheimtipp ist das vor erst einer Woche eröffnete Schloss Café Amerang.

 


 

Wir durften heute bei herrlichem Wetter, umgeben von viel Natur und dem Schloss im Hintergrund, das „Schlossfrühstück groß“ genießen.

Dieses ist ausreichend für zwei Personen. Dabei werden auf einer pastellfarbenen Etagere italienische Salami, Serrano-Schinken, Tee- und Streichwurst, Lachs mit Rucola und Meerrettich, Schnittkäse, Heu-Camembert, ein hausgemachter Aufstrich, zwei Naturjoghurt mit Müsli und einigen frischen Früchten, zwei weichgekochte Eier, hausgemachtes Marmelade, Honig und Nutella kredenzt. Frisches Obst würde noch sehr gut dazu passen.

Der zugehörige Brotkorb ist ebenfalls sehr umfangreich mit vielen verschiedenen Gebäckstückchen, wie z.B. Croissants, Körnersemmeln, Baguette und Brezensemmeln.

 



 

Außerdem sind im Preis von Euro 24,80 beliebig viele heiße Getränke nach Wahl enthalten. Der Tee stammt von Bioteaque, der „Chiemgauer Teemanufaktur“.

Das Café im alten Richterhaus ist bildhübsch eingerichtet mit vielen frischen Blumen und wunderschönen, stimmigen Tischen und Stühlen.

 



 

Die derzeitigen Öffnungszeiten sind von Donnerstag bis Sonntag 08 – 19 Uhr und Samstag sogar bis 21 Uhr.

 

Schloss Café Amerang
Am Schlossplatz 2
83123 Amerang
Tel.: 08075-919230
https://www.schlossamerang.de/schlosscafe/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyrights © 2016 Sandra Schömer. Alle Rechte vorbehalten.