Der Hoteltester-Blog auf der Suche nach dem "HOTElovely". Immer auf der Suche nach besonders schönen, tollen, außergewöhnlichen, spektakulären Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten. Ich liebe die Vorfreude auf den Besuch, die Spannung beim Einchecken, der erwartungsvolle erste Blick in das Hotelzimmer, leckeres Essen und tolles Frühstück in einem gastfreundlichen Haus mit herzlicher Atmosphäre. Besitzt ihr auch ein Hotel oder habt ihr einen Hotel-Tipp, schreibt mir an sandra@hotelovely.de. News und kommende Hotelaufenthalte findet ihr unter https://www.facebook.com/hotelovely/

FRID*EX im Sheraton Grand Salzburg*****

Schlemmen nach Zahlen! So würde ich das Motto beim freitäglichen „Frid*Ex“ (Friday Experience) im Hotel Sheraton Grand Salzburg beschreiben.

So stellte sich uns die Frage, wie viele der angebotenen, köstlichen 16-Gänge wir wohl schaffen werden?

 

 

Dieses Angebot ist perfekt für dich, wenn du gerne viele verschiedene Gerichte probieren möchtest und du dich nebenbei gerne überraschen lässt.

Um ein genussvolles Freitagabend-Dinner erfolgreich „Frid*Ex“ bezeichnen zu können, werden folgende Dinge benötigt: viel Hunger, Post-its, bunte Stifte, eine beschreibbare, schwarze Tischdecke, Experimentierfreudigkeit und Kreativität.

 

 

Bestellt wird ganz einfach mittels Post-it und Buntstifte.
Bis kurze Zeit später das gewählte Gericht eintrifft, können derweil die im Kopf entstandenen, durch Schlagwörter in der Menükarte erzeugten Bilder durch Malen kreativ auf die Tischdecke gebracht werden.

Der Service war übrigens sehr aufmerksam und zuvorkommend.

Auch einfache, normale Servietten wären zu langweilig für einen Freitagabend im Sheraton. Daher ist hier die Serviette erst winzig klein aber in Verbindung mit Zitronenöl entfaltet sie sich sehr schnell zu ihrer wahren Größe und riecht nebenbei auch noch sehr gut.

 




 

Die Antwort auf unsere Frage am Anfang dieses Artikels lautet übrigens: acht. Damit liegen wir knapp unter dem Durchschnitt, der laut unserem Kellner bei neun Gerichten liegt. Tatsächlich sollen aber einige eher zierliche Personen auch schon alle 16 Gänge verputzt haben…

 

 

 

Der Preis für dieses Dinner liegt bei Euro 36,50 pro Person inkl. einem Glas Sekt und Wasser.

Vielen Dank für die freundliche Einladung und das sehr nette Gespräch!

 

Sheraton Grand Salzburg
Auerspergstrasse 4
5020 Salzburg, Österreich
Tel: +43 662 889990
http://www.sheratongrandsalzburg.com/

2 comments

  1. Vielen Dank für den schönen Beitrag und Euren Besuch bei uns im Restaurant Mirabell! 16 Gerichte „Cross Over“ – immer ein kulinarisches Erlebnis bei uns!
    Alles Liebe und weiterhin viel Erfolg mit dem Blog wünscht das Team vom Sheraton Grand Salzburg!

  2. Peter Frauenschuh sagt:

    Sehr geehrtes Sheraton Team,

    ich bin im Besitz eines Fridex Gutscheines mit der Nummer 17162 für zwei Personen.
    Leider habe ich nicht auf die Laufzeit der Gültigkeit dieses Gourmetgutscheines geachtet, diese läuft mit 11.01.2020 ab.
    Ich bitte, wenn es möglich ist, um die Verlängerung der Gültigkeit um 6 Monate.

    Besten Dank im Voraus
    Peter Frauenschuh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyrights © 2016 Sandra Schömer. Alle Rechte vorbehalten.